Umständlich, aber jedoch das Ziel erreicht: Inhalte von Movable Type (Perl & pgsql) nach WordPress (PHP & mysql) „konvertiert“.